Wohnraum gestalten mit Pixers *

Dekoration kann einen Raum vollkommen verändern. Von einem kahlen, trostlosen Raum bis hin zu einem Raum mit Charakter und Persönlichkeit. Zu einem Raum, in dem man sich selbst wohlfühlen kann und in dem man sich gerne aufhält.

Das brauche ich einfach. Diese Liebe zum Detail. Ich muss meinen Wohnraum für mich selbst personalisieren, um mich wohl zufühlen.

 

Und was würde sich da besser eignen als schöne Bilder an der Wand, die den Raum wohnlicher machen und einen optischen Blickfang bieten?

Auf der Plattform Pixers®* findet ihr ganz viele verschiedene Muster und Motive, die von verschiedenen Verkäufern angeboten werden. Diese Muster und Motive könnt ihr in Form von Leinwandbildern, Fototapeten, Tapeten oder Postern erwerben.

Ihr könnt euch also, was das Wanddesign angeht, vollkommen kreativ ausleben. Stadtpanoramen, florale Muster und Blumen, wunderschöne Landschaften oder auch abstrakte Designs machen sich sehr gut und verändern die Wirkung des Raumes.

Da bei Pixers alle Bilder in virtuellen Räumen gezeigt werden, kann man sich sehr gut vorstellen, wie es zuhause an der eigenen Wand aussehen würde. Hier auf den Bildern habe ich ein paar Leinwandbilder herausgesucht, die ich persönlich sehr schön finde. Auf der Webseite findet ihr aber noch zahlreiche andere Stile und Ausführungen, sodass ihr sämtliche Räume wie Wohn-, Ess-, Bade- und Schlafzimmer sowie den Flur individuell gestalten könnt. Und ich sag euch: Wer die Wahl hat, hat die Qual!

 

 Bildquelle: Pixers®

Die Skyline New Yorks eignet sich für mich zum Beispiel gut für das Wohnzimmer. Mit diesem Motiv bei untergehender Sonne wirkt das Ganze schon viel gemütlicher.

 

 Bildquelle: Pixers®
Oder für die Küche ein florales und frisches Motiv wie diese violetten Lavendelblüten? Denn eine Küche kann so viel mehr sein, als einfach nur ein Ort, wo man kocht und isst.
 Bildquelle: Pixers®
Für das Schlafzimmer finde ich diese Heißluftballone sehr schön. Heißluftballone verbinde ich irgendwie immer mit Ruhe, Gelassenheit und Leichtigkeit. Somit passen sie für mich perfekt ins Schlafzimmer.
Wie bereits erwähnt könnt ihr auf der Plattform Pixers von vielen verschiedenen Anbietern aber auch Millionen anderer Muster und Motive finden. Da sollte jeder das Richtige für sich finden, oder was meint ihr?

 

Was das Großartige ist? Man kann sich die Bilder nahezu genau in der Größe bestellen, in der man es haben möchte. Denn man hat 17 horizontale und 17 vertikale Formatvorschläge zur Auswahl, zudem gibt es noch die Wahl zwischen 7 quadratischen Größen. Somit gibt es ein und dasselbe Bild in 41 verschiedenen Größen bzw. Ausrichtungen. Die richtige Größe zu finden, sollte also eigentlich kein Problem darstellen.

Wie ist es bei euch? Müsst ihr einen neuen Raum auch erst zu eurem Raum machen? Braucht ihr auch Deko und Wandbilder um euch vollends wohl zufühlen?

* In freundlicher Kooperation mit Pixers®

2 Comments

  • Reply Maike 1. Oktober 2018 at 15:52

    Da muss ich unbedingt mal vorbei schauen. 🙂 Meine Wohnung ist an den Wänden immer noch so kahl, aber es fällt mir immer so schwer, mich zu entscheiden. :DLiebe Grüße,Maike

    • Reply Carotellstheworld 2. Oktober 2018 at 06:58

      Ohjaa, die Entscheidung fällt mir auch immer total schwer. Und oft ist es auch so, dass wenn ich mich gerade entschieden habe, ich danach irgendwas sehe, was ich unbedingt auch haben muss :DLiebe Grüße

    Leave a Reply