Tschüss 2018, Willkommen 2019!

Heute ist es nun schon wieder so weit. Ein weiteres Jahr ist fast vorbei, das neue steht unmittelbar vor der Tür.

Ich wünsche euch allen schon mal einen guten Rutsch. Feiert schön und startet in ein hoffentlich tolles, glückliches und gesundes Jahr 2019.

(Falls ihr schöne Fotos vom Feuerwerk machen wollt, kann ich euch für die richtigen Kameraeinstellungen und andere Tipps meinen Post vom letzten Jahr empfehlen)

Bildquelle: annca – Pixabay

365 neue und unbeschriebene Seiten warten auf uns. 12 neue Kapitel und es liegt allein an uns, was wir daraus machen. Also machen wir das Beste daraus, oder? 🙂

Mittlerweile halte ich eigentlich nicht mehr viel von neuen Vorsätzen fürs neue Jahr. Denn, wenn wir etwas ändern wollen, warum dann nicht direkt? Warum brauchen wir ein neues Jahr dafür? Eigentlich schieben wir unsere Pläne, unsere Änderungen dadurch ja nur auf.

Dennoch habe ich, bezogen auf meinen Blog, einen Vorsatz, mit dem ich allerdings bereits begonnen habe. Ich nehme mir für das kommende Jahr vor, meinem Blog mehr Zeit zu widmen. Denn im letzten Jahr hat man aufgrund verschiedener Gründe wirklich nicht viel von mir hier gelesen. Zu meiner Verteidigung habe ich aber schon angefangen, ein paar Beiträge zu schreiben, die dann bald online gehen werden. 🙂

Wie seht ihr das? Gibt es bei euch Vorsätze für das neue Jahr?

No Comments

Leave a Reply